Im Fasten kommt der Pflege des Darms eine besondere Rolle zu, da er eines der wichtigsten Ausscheidungsorgane ist und maßgeblich zum Entgiftungsprozess beiträgt.
Zur Darmhygiene wird mindestens jeden zweiten Tag ein Einlauf empfohlen, um die Darmtätigkeit anzuregen und so Stuhlreste „auszuspülen“. Diese können ansonsten zu 'Vergiftungserscheinungen' führen und Kopfschmerzen, Unwohlsein und Übelkeit hervorrufen.

Irrigator

€15.00Preis
  • Reise-Irrigator mit Faltbecher und 2l Fassungsvermögen.

    3-teilige Garnitur mit Schlauch und flexiblem Darmrohr 40 cm.